WETZSTAHL EGO

700230

Schärfen Sie alle Ihre Messer

  • 20 cm Wetzstahl
  • Edelstahl mit Diamantbeschichtung
  • Griff aus behandeltem Pakkaholz
  • Empfohlen von der dänischen und norwegischen Kochnationalmannschaft

Beschreibung

Ist Ihr Messer stumpf geworden? Dieser Wetzstahl erledigt die Aufgabe, er schärft die Schneide, sodass das Messer seine Schärfe wiedererlangt.

20 cm Wetzstahl

Die Größe beträgt 20 cm. Durch ein paarmaliges Ziehen am Messer wird das stumpfe Messer wieder scharf. Ein herkömmlicher Wetzstahl dient nicht zum Schärfen von Messern, sondern zum Wiederherstellen der Schärfe. Das Ei setzt sich während des Gebrauchs oft ab und macht das Messer weniger scharf.

Edelstahl mit Diamantbeschichtung

Es ist aus Edelstahl mit Diamantbeschichtung. Die Diamantschneide ist flexibel und oval, was der Messerkollektion einen neuen Look verleiht. Diamantschärfer mit sogenannten monokristallinen Diamanten, macht die Schneide schärfer. Ein solcher Spitzer hat auch die längste Lebensdauer.

Griff aus behandeltem Pakkaholz

Der Griff besteht aus behandeltem Paketholz, das nicht nur schön aussieht, sondern auch angenehm in der Hand liegt. Der Griff ist druckimprägniert, um zu verhindern, dass das Holz bei Kontakt mit Wasser reißt. p>

Empfohlen von der dänischen Kochnationalmannschaft

Der Wetzstahl wird von der dänischen Kochnationalmannschaft verwendet. Die dänische Kochnationalmannschaft hat sich für die Verwendung unserer VG-10-Messerserie bei ihrer Arbeit entschieden. Als Olympiasieger 2020 stellen sie höchste Ansprüche und Erwartungen an das wichtigste Werkzeug des Kochs – das Küchenmesser. Dies ist Ihre Garantie dafür, dass die Messer höchste Qualität aufweisen und auf ein perfektes Ergebnis ausgelegt sind

Wie benutzt man Wetzstahl?

  1. Halten Sie die Messerklinge in einem Winkel von 15 Grad auf den Wetzstahl.
  2. Schlägen Sie langsam mit leichtem und gleichmäßigem Druck über die gesamte Länge der Messerklinge auf die gesamte Klinge, ca. 6-10 Mal auf jeder Seite.

Es spielt keine Rolle, ob Sie zu sich selbst hin oder von sich weg streicheln.

Warum Wetzstahl verwenden?

Die gefährlichsten Messer in der Küche sind die stumpfen. Stumpfe Messer sind am gefährlichsten, da man mehr Kraft aufwenden muss und dann die Gefahr größer ist, dass das Messer abrutscht und man sich schneidet. Schärfen Sie die Messer in regelmäßigen Abständen.

Was ist der Unterschied zwischen dem Schärfen des Messers und dem Schärfen des Messers?

Wetzstahl schärft das Messer, er schärft es nicht. Beim Schleifen werden Stahlstücke entfernt, beim Schärfen wird die Kante geglättet.

Wie geben Sie Ihren Küchenmessern eine möglichst lange Lebensdauer?

Neben der richtigen Verwendung ist regelmäßiges Schärfen der Schlüssel. Sie sollten das Ei in regelmäßigen Abständen schärfen.

Reinigung

Der Wetzstahl darf nicht in die Spülmaschine gegeben werden. Wichtig ist, dass Sie die Messer auch nicht in die Spülmaschine geben. Weil es die Messer beschädigt.

Wetzstahl sollte nur zum Schärfen und nicht für andere Zwecke verwendet werden.


WETZSTAHL EGO

Produkt anzeigen